Die Wendelstein-Seilbahn mit Blick ins Leitzachtal, © Claudia Hinz
Bergterrasse mit Wendelsteinpanorama und Aussichtskanzel Gacher Blick, © Claudia Hinz
Südseite des Wendelsteinmassivs - Drohnenflugaufnahme, © Alpenregion Tegernsee-Schliersee e.V.

Reisen für alle

Barrierefrei auf den Wendelstein

Im Rahmen des Projekts "Reisen für alle" wurden in der Alpenregion Tegernsee Schliersee in Zusammenarbeit mit der Bayern Tourismus Marketing GmbH über 50 Betriebe und Einrichtungen im Landkreis Miesbach zertifiziert, darunter auch die Wendelstein-Seilbahn in Bayrischzell. Damit zählt die Alpenregion Tegernsee Schliersee bundesweit zu den Regionen mit den meisten Informationen zu barrierefreien touristischen Angeboten.

Staatsministerin Ilse Aigner überreichte Betriebsleiter Florian Vogt am 29. Nov. 2016 die offizielle Urkunde.

Auch die Wendelstein-Zahnradbahn in Brannenburg erhielt auf Initiative des Chiemsee Alpenland Tourismusverbands nach einer Begutachtung das Zertifikat "Barrierefreiheit geprüft".

 

Betriebsleiter Florian Vogt nimmt von Ministerin Ilse Aigner die Urkunde über die Zertifizierung zur Barrierefreiheit der Wendelsteinbahn entgegen