Nebelschwaden am Wendelstein mit Deutschlands höchst gelegener Kirche, © Carolin Baumann

Esbrassivo Konzert am Wendelstein

Sonderkonzert am Freitag, 10. Juli 2020 - abgesagt!

+++ Update 16.6.20 Das Esbrassivo-Konzert kann aufgrund der nach wie vor geltenden Beschränkungen leider nicht durchgeführt werden.  +++

 

Unheimlich beliebt und praktisch nicht mehr aus dem Wendelstein-Veranstaltungskalender wegzudenken ist das Sonderkonzert von Esbrassivo am Wendelstein. Am Freitag, 10. Juli 2020 präsentieren die fünf feschen Blechbläser samt Schlagzeuger auf 1.724 m wieder einen keck kombinierten Ohrenschmaus. Da kann es schon mal passieren, dass auf Mozart & Bach die bekannte Star Wars Melodie folgt und in der dazu perfekt passenden hohalpinen Kulisse in traditioneller Volksmusik mündet. Mit humorvoll eingestreuten Anekdoten und Showeinlagen sorgen die Vollprofi-Musikanten außerdem für so manche Überraschungsmomente am Wendelstein.

Sonderfahrt mit Zahnradbahn oder Seilbahn am Abend

Sonderfahrt mit der Wendelstein-Zahnradbahn in Brannenburg bzw. mit der -Seilbahn in Bayrischzell jeweils um 18.30 Uhr. Konzertbeginn um 19.30 Uhr. Talfahrt um ca. 22.00 Uhr. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Freien auf der Bergterrasse statt. Bei ungünstiger Witterung in begrenztem Rahmen im Panoramarestaurant des Wendelsteinhauses. Im Selbstbedienungsbereich sind am Konzertabend Speisen und Getränke erhältlich.

Kartenvorverkauf

Die Konzertkarten gibt es im Vorverkauf bei der Wendelsteinbahn GmbH und kosten inklusive Berg- und Talfahrt 45,00 Euro. Erhältlich im Online-Shop oder unter Tel. +49 (0) 80 34 / 308-0, auch als Geschenkgutschein. Bürozeiten: Mo-Do von 7.00 bis 16.00 Uhr, Fr 7.00 bis 12.00 Uhr. 

Bildergalerie vom Esbrassivo-Konzert am 12.7.2019

Vollmondabend am Wendelstein, © Carolin Baumann

Mondscheinfahrt auf den Wendelstein

Stimmungsvolle Fahrt mit der alten Zahnradbahn bei Vollmond inkl. Bergbuffet

Musikanten sorgen bei der Hüttengaudi auf der Mitteralm für Stimmung, © Claudia Hinz

Hüttenabend auf der Mitteralm

Nostalgie-Fahrt mit der Zahnradbahn aus dem Jahr 1912, Buffet und Musi